top of page
  • ronaldgoigitzer6

Gründerporträt: Ari Christian Benz, Gründer von Squarebytes

Wir haben Ari Christian Benz, Gründer von Squarebytes interviewt - über das Unternehmertum, seine Motivation bei der Arbeit und die Trends, die die PropTech-Szene beherrschen. Los geht's:


Was ist das Beste daran, ein eigenes Unternehmen zu haben mit dem man etwas bewegen kann?

Die Flexibilität als kleines Unternehmen ist toll, auf den Kunden eingehen zu können und immer wieder tolle Tools dabei für den Markt zu finden und zu etablieren.


Was macht Ihnen am meisten Spaß an Ihrer Arbeit?

Die zwischenmenschliche Beziehung zu unseren Kunden liegt uns sehr am Herzen. Dadurch finden offene und vor allem kreative Gespräche statt. Dies gibt uns die Möglichkeit „out of the Box" zu denken und tolle Dinge umzusetzen.


Welche Trends sehen Sie im Hinblick auf die Digitalisierung in der Immobilienbranche?

Wir sind davon überzeugt, dass die weitere mobile und innovative Digitalisierung im Vertrieb für nachhaltigen Erfolg sorgen wird. Menschen möchten weiterhin in ihrem Eigenheim leben, jedoch muss das Produkt dazu passen und man muss sich das auch vorstellen können.


Welchen Einfluss hat die aktuell schwierige wirtschaftliche Lage Ihrer Meinung nach auf diese Trends?

Wir gehen davon aus, dass Kunden nicht mehr jede Immobilie zu jedem Preis erwerben werden. Die passende Immobilie zu finden und sich vor dem Kauf auch zu informieren - sprich alle Services der Darstellung nutzen zu können wird immer wichtiger. Der Kunde ist gewillt mehr zu zahlen, jedoch verlangt er auch mehr Service.


Dank fürs Gespräch!

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page